Arbeitsgemeinschaft –  von Lehrkräften für Lehrkräfte

In der Arbeitsgemeinschaft der Gymnasien mit zweisprachig deutsch-französischem Zug in Deutschland sind alle Lehrpersonen und Schulleitungen von z.Zt. knapp 100 Schulen eingeladen, unter der Leitung eines gewählten Vorsitzenden zusammenzuarbeiten. Die Arbeitsgemeinschaft wurde 1975 von Herrn LRSD Nando Mäsch gegründet.

Mitglieder der Arbeitsgemeinschaft sind im Wesentlichen Lehrpersonen und Schulleitungen, die an der Zusammenarbeit interessiert sind und die verschiedenen Angebote wahrnehmen. Weil die einzelnen Schulen in Bezug auf die Arbeitsgemeinschaft autonom sind, trägt sie in der französischen Version ihres Namens die Bezeichnung Fédération. Die Arbeitsgemeinschaft ist über die Grenzen der Bundesländer hinweg tätig.

Unsere Arbeitsgemeinschaft organisiert jährliche Lehrerfortbildungsveranstaltungen für deutsche und französische Lehrkräfte:

Fortbildungen

Informationen zu aktuellen und Themen der letztjährigen Fortbildungen

 

Wir tragen zur Entwicklung von Unterrichtsmaterialien für Ihren Unterricht bei, …

Unterrichtsdossier zur Deutsch-Französischen Hochschule (2022)

Vielfältige Bausteine für eine Unterrichtssequenz zu internationalen Karrierewegen nach dem Abitur im Rahmen eines der zahlreichen Studiengänge an der Deutsch-Französischen Hochschule

Politische Partizipation in Deutschland und Frankreich 

In einem Projekt des Deutsch-Französischen Instituts Ludwigsburg trugen LIBINGUA-Lehrkräfte zur Erstellung von zweisprachigen Erklärvideos und Unterrichtsdossiers bei.

YouTube-Kanal

Hier gibt es Playlists mit Musikclips und anderen interessanten Videos zu verschiedenen Unterrichtsthemen.

 

… veranstalten Wettbewerbe…

Wettbewerbe

Seid kreativ und macht gemeinsam mit eurer Klasse bei unseren Wettbewerben mit!

 

… und bieten weitere spannende Inhalte und Veranstaltungen für Ihre Schüler*innen.

Info-Veranstaltungen

Libingua lädt ein... Unsere Veranstaltungen zu Studien- und Ausbildungsmöglichkeiten im franco-allemand 

 

Über unsere Arbeit und die aktuellsten Veranstaltungshinweise informieren wir über die folgenden Kanäle:

Quoi de neuf - Nouvelles du bilingue

In diesem ein- bis zweimal im Jahr erscheinenden Newsletter informiert LIBINGUA gemeinsam mit dem DFI Ludwigsburg bereits seit 2007 (Archiv) über Aktivitäten, Projekte und Angebote für den Französisch- und bilingualen Sachfachunterricht.

Revue AbiBac

Seit 2019 gibt LIBINGUA gemeinsam mit dem französischen Partnerverband Réseau Abibac mehrfach im Jahr eine Online-Zeitschrift für alle am AbiBac interessierten Personen heraus.

Tauscht euch im Forum aus

Über das ganze Kalenderjahr können Erfahrungen geteilt, ausgetauscht und diskutiert werden,

 

Partnerorganisationen

In zahlreichen Arbeitszusammenhängen kooperieren wir mit unseren Partnern im franco-allemand.

 

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie benutzerfreundlich zu gestalten. Bitte lesen Sie unsere Datenschutzbestimmungen.

Datenschutzerklärung