1. Atelierleitungen gesucht für die Deutsch-Französische Lehrerfortbildung 2022 „Dépasser les frontières – (Ent-)Grenzen“

Die kommende bilingual deutsch-französische Lehrerfortbildung findet planmäßig vom 30.03. bis 01.04.2022 in Lille (Nordfrankreich) statt. Hierfür suchen wir wieder interessierte Atelierleitungen. Nähere Informationen hier:

Lille 2022- Atelieraufruf Endfassung

 

2. Einladung zu unseren digitalen Elternabenden

Gerne möchten wir auf diesem Weg an unseren dritten und vierten digitalen Elternabend in diesem Kalenderjahr erinnern und Sie herzlich dazu einladen.

  Thema Anmeldeschluss
Mittwoch, 29.09.2021

20.00 – 21.00 Uhr

„Wege in das frankophone Ausland – Welche Möglichkeiten für den Individualaustausch bieten sich für mein Kind?“ 23.09.2021
Donnerstag, 18.11.2021

20.00 – 21.00 Uhr

„Einblicke in die Didaktik und Methodik des bilingualen Sachfachunterrichts – und warum uns Eltern das interessieren sollte…“ 11.11.2021

Die Online-Elternabende werden über Zoom durchgeführt. Nähere Informationen hier

3: Ehemalige AbiBac-Absolventen gesucht!

Das Abibac bzw. das bilinguale Abitur als Türöffner für internationale Studien- und Karrierewege

Wir möchten unter Schülerinnen und Schülern, Eltern, aber auch in der Öffentlichkeit den Wert und die Wahrnehmung der Doppelqualifikation Abibac bzw. des bilingualen Abiturs stärken und hier auf unserer Libingua-Website interessante Werdegänge ehemaliger Absolventinnen und Absolventen in Form von Kurzvideos oder kleinen Texten vorstellen. Falls Sie an eigene ehemalige Schülerinnen und Schüler denken, die das interessieren könnte, möchten wir Sie bitten, die beigefügte Ausschreibung an diese weiterzuleiten. Herzlichen Dank im Voraus!

Zuletzt editiert: 28.04.2021

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie benutzerfreundlich zu gestalten. Bitte lesen Sie unsere Datenschutzbestimmungen. Datenschutzerklärung